SPD Neckarau, Almenhof & Niederfeld

 

Sommertour mit dem Fahrrad zum Gewerbegebiet und Bildungscampus Neckarauer Straße

Veröffentlicht in Ankündigungen

Besuch der neuen Feuerwache und des Goethe-Instituts

Im Rahmen der alljährlichen Sommertour des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld will man sich in diesem Jahr am Mittwoch, 10. August 2016 über den aktuellen Stand des Gewerbegebiets und Bildungscampus in der Neckarauer Straße informieren. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

Treffpunkt mit dem Fahrrad (und einem Schutzhelm) ist am 10.8. um 17:30 Uhr am Marktplatz Neckarau.

 

Mit Aufgabe des Produktionsstandortes der Joseph-Vögele-AG Ende 2010 am Neckarauer Übergang bot sich die Möglichkeit, das Gelände einer neuen Nutzung zuzuführen. Hierzu zählen Bildungseinrichtungen wie beispielsweise die Merkur-Akademie oder die Hochschule der Wirtschaft für Management (HDWM) und die Ansiedlung des Goethe-Institutes Mannheim als Neubau.

Hinzu kommt der Neubau der Feuerwache Mannheim-Mitte (bisher auf dem Lindenhof). Zusätzlich kann auch der Standort der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Innenstadt sowie für die Abteilung Neckarau, dort realisiert werden. Damit einhergehend werden allgemein Gebäude und Anlagen des Zivilschutzes, des Rettungswesens und des Katastrophenschutzes sowie die dazugehörigen Verwaltungsgebäude und Aufenthaltsgebäude errichtet.

Die diesjährige Sommertour des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld fängt mit einer kurzen Besichtigung von Teilen der Baustelle zur neuen Feuerwache-Mitte an (wer nicht mit dem Fahrrad unterwegs sein kann, wird gebeten, spätestens um 18 Uhr zur Feuerwache zu kommen). Herr Bernhard Kunkel, Projektleiter der Feuerwehr für den Neubau, steht mit seiner Sachkunde zur Verfügung. Auf der Baustelle besteht allerdings Helmpflicht und für eine Begehung ist festes Schuhwerk unabdingbar. Sandalen, hohe Absätze und Flipflops müssen leider draußen bleiben.

Anschließend (etwa um 18:45 Uhr) wird die Gruppe von einem Mitarbeiter des Goethe-Instituts empfangen und bekommt einen kleinen Einblick in die Tätigkeiten des Goethe-Instituts. Bei dem Gebäude handelt es sich um das erste neue Haus, das aufgrund des neuen Baurechts vor Ort errichtet wurde.

Für die beiden Besuche steht Herr Oliver Meinhardt, Stadtplaner als Betreuer des Bebauungsplanverfahrens zum Bildungs- und Gewerbecampus Neckarauer Straße mit Rahmeninformationen zur Konversion dieser ehemaligen Industriebrache sachkundig zur Verfügung.

Die Sommertour endet traditionell etwa um 20 Uhr mit einem gemütlichen Ausklang im Biergarten von Gehrings Kommode in der Schulstraße 82.

 

SPD Sommerfest 2017

Vielen Dank an alle Spender für die Tombola beim Sommerfest. Ohne sie wäre sowas nicht möglich!

 

Downloads

Bundestagswahl

Downloads

Ortsverein

Wahlprogramme

 

Counter

Besucher:1075664
Heute:27
Online:1
 

News

16.10.2017 21:42 Schulen verdienen Unterstützung in ihren Aufgaben
Der IQB-Bildungstrend bescheinigt negative Trends in der Kompetenz der Schüler in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein weiterer Appell an die Bundesregierung, die Länder in ihrer wichtigen Kernkompetenz – der Schulpolitik – zu unterstützen. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert: das Kooperationsverbot muss weg. „Der IQB-Bildungstrend 2016 hat erneut gezeigt, dass Geschlecht, soziale Herkunft und Zuwanderungshintergrund einen Einfluss

16.10.2017 21:40 Niedersachsen-Wahl 2017 „Fulminanter Erfolg“
Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die Sozialdemokratie unter Ministerpräsident Stephan Weil legt deutlich zu und wird erstmals seit 1998 wieder stärkste Kraft. Eine Fortsetzung von Rot-Grün ist aber nicht möglich. weiterlesen auf spd.de

11.10.2017 18:27 #SPDerneuern
Wir müssen uns neu aufstellen. Wir müssen uns erneuern. Dazu wollen unsere Mitglieder einbeziehen, damit wir gemeinsam unserer SPD zu neuer Stärke verhelfen. Für den Erneuerungsprozess wollen wir uns Zeit nehmen. Folgendes haben wir vor: In den kommenden Wochen führen wir acht regionale Dialogveranstaltungen in ganz Deutschland durch, zu denen wir alle Mitglieder einladen. Bei diesen acht

09.10.2017 18:28 Martin Schulz – Neustart für die SPD
Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland eingefahren. Wir haben die vierte Wahlniederlage in Folge bei einer Bundestagswahl erlebt. Das ist bitter für die gesamte Partei. Das ist bitter für uns alle, die wir als Parteimitglieder oder Unterstützer engagiert gekämpft haben. Und es ist

08.10.2017 18:32 Carsten Schneider zu CDU/CSU Sondierungsgesprächen
Gemeinsames Unionsprogramm war offenbar großangelegte Wählertäuschung Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion kritisiert mit deutlichen Worten die Hängepartie bei den Konflikten zwischen CDU und CSU. Es gehe allem Anschein nach nur um Selbstgespräche. „Die Union beginnt zwei Wochen nach der Wahl eine Reihe von Selbstgesprächen. Das gemeinsame Programm war demnach eine großangelegte Wählertäuschung. Von einer

Ein Service von info.websozis.de