Saubere Luft in den Städten: Wie erreichen wir das und welche Rolle spielt dabei der Autoverkehr?

Veröffentlicht am 12.01.2019 in Veranstaltungen

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-neckarau-elektroautos-sind-leider-noch-eine-raritaet-_arid,1393536.html?fbclid=IwAR28Q4lK1yUIpSTIfjGfz2jJEhMkLbo7qw1rH51k_VKBhuJpRUGu4msFNmE

 

Neben der Begrenzung der globalen Erwärmung ist vor allem die Verbesserung der Luftqualität ein Thema, das insbesondere die Kommunen vor große Herausforderungen stellt. Vor allem die in vielen Städten zu hohe Belastung durch Stickoxide und Feinstaub wird kontrovers diskutiert.

Da in vielen deutschen Städten die Luftqualitätsziele nicht erreicht werden, erhöhen Politiker und Umweltaktivisten den Druck auf die Kommunen. Bundesweit fällen Gerichte Urteile zu Fahrverboten von Dieselfahrzeugen in Städten, unter anderem auch in den Automobilstandorten Stuttgart und München. Mannheim hingegen wurde vom Bund als Modellstadt ausgewählt, um mit finanzieller Förderung diverse Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität umzusetzen und damit Fahrverbote zu vermeiden.

Doch – woher kommen eigentlich die geltenden Grenzwerte – welchen Beitrag haben die Autoabgase auf die Feinstaubbelastung – wie sauber können neue Diesel-Fahrzeuge sein – wie sehen die langfristigen Vorhersagen im Hinblick auf die Luftqualität in den Städten aus? Diese und andere spannenden Fragen rund um das Thema Autoabgase wollen wir zusammen mit unserer Gemeinderatskandidatin Frau Dr. Ina Grißtede diskutieren, die sich beruflich mit dieser Thematik beschäftigt.

Der SPD-Ortsverein Mannheim-Neckarau-Almenhof-Niederfeld lädt am Mittwoch, den 23. Januar 2019, um 19:30 Uhr ins Volkshaus Neckarau (Rheingoldstraße 47) zu der Veranstaltung „Saubere Luft in den Städten: Wie erreichen wir das und welche Rolle spielt dabei der Autoverkehr?“ ein.

Frau Dr. Ina Grißtede wird als Referentin über den aktuellen Sachstand berichten und im Anschluss den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen.

 

 

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Ihr Stadtrat Bernhard Boll

www.bernhardboll.de

SPD-Fraktion Mannheim

www.spdmannheim.de

Ihr Landtagsabgeordneter Boris Weirauch

www.boris-weirauch.de

SPD Baden-Württemberg

www.spd-bw.de

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

www.spd.de

SPD Neckarau auf Facebook

www.facebook.com/spdneckarau

Stadt Mannheim

www.mannheim.de

Mannheim Gegen Rechts

www.facebook.com/mannheimgegenrechts

Lokale Agenda 21 MA-Neckarau e. V.

www.agenda21-neckarau.de

Neuigkeiten

24.09.2020 14:34 Bernhard Daldrup zum Baukindergeld
Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit. „Viele Familien hatten wegen coronabedingter Verzögerungen

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:1075664
Heute:30
Online:1