SPD Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Umbau der Schulstraße soll zwischen Katharinenstraße und Luisenstraße vorangehen

Veröffentlicht am 05.10.2013 in Kommunalpolitik

(Neckarau) Der Fachbereich Tiefbau der Stadt Mannheim hat mitgeteilt, dass die straßenbaulichen Arbeiten im Teilabschnitt Katharinenstraße / Neckarauer Straße bereits im Mai dieses Jahres begonnen haben.

Nunmehr soll auch der Teilabschnitt Katharinenstraße / Luisenstraße zur Ausführung kommen. Die Leitungsverlegungen in diesem Abschnitt sind für Ende dieses Jahres vorgesehen. Die straßenbaulichen Arbeiten sollen sich dann im Frühjahr 2014 daran anschließen.

Es ist folgender Querschnitt geplant: 2,00 m Gehweg beidseitig, 2,00 m Parkstreifen beidseitig, 4,00 m Fahrbahn. Die Befestigung im Gehwegbereich erfolgt in hellem Pflaster 18 / 18 / 8 cm, im Parkstreifen in dunklem Pflaster des gleichen Formats. In den Einmündungsbereichen werden Mannheimer Pfosten eingebaut, um ein zuparken durch Fahrzeuge zu verhindern. In diesem Teilabschnitt sind fünf Baumpflanzungen vorgesehen, die die Aufenthaltsqualität deutlich erhöhen.

Des Weiteren sollen Fahrradabstellplätze in Form von Bügeln (10 Stück) angeboten werden. An allen Gehwegübergängen werden die Bordsteine behindertengerecht auf drei cm abgesenkt.

Wer weitere Einzelheiten wissen möchte, kann sich an die Bezirksbeiräte wenden, die einen sogenannten Herstellungsplan für diesen Bauabschnitt, der von Oktober 2013 bis Juni 2014 dauern soll, erhalten haben.

 

Counter

Besucher:1075721
Heute:15
Online:1

Zufallsfoto