Stadtteilversammlung für Jugendliche in Neckarau

Veröffentlicht am 16.01.2014 in Ankündigungen

Vor etwa drei Jahren hat eine Arbeitsgruppe ein Modell für mehr Kinder- und Jugendbeteiligung in Mannheim erarbeitet und diesen Modellentwurf dem Jugendhilfeausschuss und Gemeinderat vorgestellt (vgl. B-Vorlage 450/2010). Erfolgreiche und neue Elemente der Beteiligung finden seit der Zustimmung zu diesem Modell in den Mannheimer Stadtteilen statt.

Die entwickelten Stadtteilversammlungen bestehen konzeptionell aus zwei Teilen. Im ersten Teil kommen die jungen Menschen zusammen, um gemeinsam ihre Anliegen vorzustellen, zu diskutieren und zu bündeln. Im zweiten Teil stellen sie ihre Anliegen und Ideen der Politik und Verwaltung zur Diskussion, um herauszuarbeiten, welche Anliegen wann, wie und von wem angegangen werden können bzw. sollen.

Am 29.01.2014 findet eine Jugendversammlung im Jugendtreff Neckarau, Heinrich-Heine-Straße 2 statt. Um 17:00 Uhr werden die Kinder und Jugendlichen den Erwachsenen und der „Politik“ (Stadträt_innen und Bezirksbeirät_innen) ihre Arbeitsergebnisse präsentieren. In gemütlicher Runde sollen dann Ideen entwickelt werden, wie die Vorschläge der Kinder und Jugendlichen aufgegriffen und umgesetzt werden können.

 

Counter

Besucher:1075706
Heute:78
Online:1