SPD Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Wie wähle ich bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014?

Veröffentlicht am 17.05.2014 in Wahlen
  • Entweder: Sie geben den Stimmzettel der SPD unverändert ab. Damit machen Sie garantiert keinen Fehler. Dann haben Sie der SPD alle 48 Stimmen gegeben.
  • Oder: Wenn Sie Ihre Stimmen auf bestimmte Kandidaten der SPD verteilen wollen, dann geben Sie unbedingt genau 48 Stimmen ab, jedoch höchstens drei pro Kandidatin oder Kandidat.
  • Und denken Sie bitte daran: Haben Sie einmal angefangen, Stimmen auf Kandidaten zu verteilen – indem Sie die Zahl 1, 2 oder 3 in die Stimmenspalte des gewünschten Kandidaten eintragen – dann fahren Sie damit bitte fort, bis Sie Ihre 48 Stimmen ganz verteilt haben. Sie verschenken ansonsten Stimmen.
  • Sie können auch einen SPD-Kandidaten auf einen Stimmzettel einer anderen Partei übertragen und ihm bis zu drei Stimmen geben.
  • Achtung: Vergeben Sie mehr als 48 Stimmen, dann ist Ihr Stimmzettel ungültig!
  • Bitte beachten Sie: Bei der Gemeinderatswahl am 25. Mai dürfen auch wählen: Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mannheim ab 16 Jahren sowie Bürgerinnen und Bürger aus EU-Staaten, wenn sie in Mannheim gemeldet sind.
  • Wenn Sie am 25. Mai verhindert sind oder nicht in Mannheim sein können, machen Sie bitte von der Möglichkeit zur Briefwahl Briefwahl Gebrauch!
  • Weitere Information findet man auf der Website der Stadt Mannheim: https://www.mannheim.de/wahlen-und-abstimmungen
 

Counter

Besucher:1075666
Heute:33
Online:2