SPD Neckarau, Almenhof & Niederfeld

Wie sauber ist es im Stadtbezirk Neckarau?

Veröffentlicht am 30.01.2014 in Gemeindenachrichten

Der Neckarauer Bezirksbeirat hatte die Verwaltung angefragt, ob es eine Studie zu der Sauberkeit von Straßen für Neckarau und den Almenhof gebe.

Dazu gab es die Mitteilung der Abfallwirtschaft Mannheim, Abteilung Stadtreinigung, dass seit Anfang des Jahres 2013 ein Qualitätssicherungssystem (QS-System) eingesetzt wird. „Dieses QS-System dient der systematischen und objektiven Ermittlung von Sauberkeitswerten im öffentlichen Raum. Die Bewertungsskala des QS-Systems deckt den Bereich von 1 (sehr sauber) bis 30 (stark verschmutzt) ab. Neben Sauberkeitswerten für die Gesamtstadt liegen auch Sauberkeitswerte für die Stadtteile, sowie für einzelne Straßen vor.

Um dem Managementziel 1 der Abfallwirtschaft Mannheim „Die Stadt ist sauber.“ gerecht zu werden bzw. Mannheim als sauber zu bezeichnen, wurde der QS-Wert 10 für eine saubere Stadt festgelegt. Durch die objektivierte, EDV-gestützte Vor-Ort-Erfassung des Sauberkeitszustandes von Straßen, Wegen, Plätzen und Grünflächen usw. stellt diese Anwendung ein innovatives und in vielen anderen Kommunen eingesetztes Instrument zur Ermittlung der Sauberkeit dar. Die hierbei ermittelten Werte bilden die Grundlage der betrieblichen Steuerung bzw. des zielorientierten Ressourceneinsatzes. Eine erste Vorstellung der Ergebnisse fand am 26.09.2013 im Rahmen des Betriebsausschusses der technischen Betriebe statt.

Die QS-Note im ersten Erfassungszeitraum 07. Februar bis zum 19. Juli 2013 für die gesamte Stadt Mannheim betrug 13,3. Die QS-Noten in diesem Zeitraum für die Stadtteile Neckarau, Niederfeld und Almenhof betrugen:

Neckarau: 11,9
Niederfeld: 11,9
Almenhof: 12,0

Für den gesamten bisherigen Erfassungszeitraum (07. Februar bis 18. Dezember 2013) wurden folgende QS-Noten ermittelt.

Neckarau: 13,3
Niederfeld: 11,8
Almenhof: 11,5"

 

Counter

Besucher:1075666
Heute:23
Online:1