26.02.2020 in Pressemitteilungen

SPD NECKARAU LEHNT GROSSPARKPLATZ IN DER FRIEDRICHSTRASSE 13A AB

 
Bild: pixabay.com

Weitere Aufheizung des Stadtklimas soll verhindert werden

Der SPD-Ortsverein Neckarau lehnt eine Parkplatzerweiterung im Hof der Friedrichstraße 13a – es befinden sich bereits 30 Stellplätze dort - um weitere 19 Stellplätze ab. „Wo der Großparkplatz gebaut werden soll, befindet sich derzeit eines der größten unversiegelten Biotope in Alt-Neckarau mit einer vielfältigen Flora und Fauna,“ äußert die Ortsvereinsvorsitzende, Sabine Leber-Hoischen, Unverständnis zu den angedachten Erweiterungsplänen.

 

18.02.2020 in Ortsverein

STABWECHSEL BEIM SPD-ORTSVEREIN NECKARAU

 
Stabsübergabe mit SPD-Fahne und roter Akte.

Mathias Kohler gibt sein Amt nach 20 Jahren ab / Nachfolgerin Sabine Leber-Hoischen einstimmig gewählt 

 

„Eine Ära geht zu Ende“, sagte Gemeinderat Dr. Bernhard Boll in seiner Dankesrede bei der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Neckarau-Almenhof-Niederfeld. Und er bezeichnete ihn als „Glücksfall“. Gemeint war Mathias Kohler, seit 20 Jahren Ortsvereins-Vorsitzender, 22 Jahre Bezirksbeirat und seit 47 Jahren Parteimitglied. Er sei sich für keine Arbeit zu schade gewesen, in vielen Vereinen tätig und bestens vernetzt. Die Lebensqualität und das soziale Miteinander im Stadtteil haben stets im Mittelpunkt seiner politischen Aufmerksamkeit gestanden. Und auch die jährlichen Sommerfeste im August-Bebel-Park habe er akribisch vorbereitet. Selbst in Zeiten, die schwierig für die SPD waren, blieb er authentisch, mit klaren Standpunkten. Es gab „Standing Ovations“ der zahlreich erschienenen Parteimitglieder für den scheidenden Ortsvereins-Vorsitzenden.

 

31.01.2020 in Pressemitteilungen

GKM: PERSPEKTIVEN FÜR BESCHÄFTIGTE SCHAFFEN UND VERSORGUNG MIT WÄRME UND STROM IN DER REGION SICHERN

 
Stadtrat Dr. Bernhard Boll

Der SPD-Kreisvorstand hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Kabinettsbeschluss der Bundesregierung zum Kohleausstiegsgesetz befasst.

Mit diesem wegweisenden Beschluss wird der Pfad zum Ausstieg aus der Kohle erstmals konkret und greifbar, was die SPD in Mannheim begrüßt. Nicht nachvollziehbar ist es hingegen, dass hocheffiziente Steinkohlekraftwerke wie das GKM frühzeitig vom Netz genommen werden um Braunkohlekraftwerken längere Laufzeiten zu ermöglichen.

 

17.12.2019 in Pressemitteilungen

STRANDBAD SOLL WEITERENTWICKELT WERDEN!

 
Abendstimmung am Mannheimer Strandbad

Das Infrastrukturgebäude des Campingplatzes inklusive des Bistros am Mannheimer Strandbades ist baufällig. Ein Ganzjahresbetrieb ist nicht möglich. Das Bistro im nördlichen Teil des Strandbads erfreut sich außergewöhnlicher Beliebtheit.

Der Neckarauer SPD-Stadtrat Dr. Bernhard Boll weist darauf hin, „dass das Gebäude sich jedoch seit mehreren Jahren in derart schlechtem Zustand befindet, dass nur über regelmäßige statische Überprüfungen und bauliche Ertüchtigungen eine Aufrechterhaltung des Campingplatz- und Bistrobetriebs sichergestellt werden kann.“ Es sei dennoch absehbar, dass die Gebäudesubstanz nicht dauerhaft erhalten werden kann und eine grundständige Renovierung unwirtschaftlich ist. „Deshalb ist eine vorbereitende Konzeptstudie für den Neubau eines gestelzten Gebäudes notwendig,“ so Stadtrat Bernhard Boll.

 

26.11.2019 in Gemeindenachrichten

NEUER BAUM AUF DEM NIEDERBRÜCKL-PLATZ GEPFLANZT

 

Auf dem Niederbrückl-Platz wurde vor ein paar Tagen für einen abgestorbenen Baum ein „Ginko“ gepflanzt. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Kreisverband Mannheim, hatte bereits vor einiger Zeit die Aktion „1000 Bäume für die Stadt“ ins Leben gerufen, um die Umweltbelastung in der Stadt zu verbessern. Jeder Baum trägt bekanntermaßen zur Verbesserung der Luftqualität und somit zur Gesundheit der Menschen bei.

In Zusammenarbeit mit dem Lehrgarten des Gemeinschaftswerkes Arbeit und Umwelt e.V. der AWO Mannheim wurde nun der abgestorbene Baum entfernt und an dessen Stelle ein neuer Baum gepflanzt.

 

19.11.2019 in Gemeindenachrichten

SPD WILL MARKTPLATZ NECKARAU AUFWERTEN.

 
Stadtrat Dr. Bernhard Boll

Der Marktplatz Neckarau befindet sich in einem desolaten Zustand. Die SPD will den Platz umfassend umbauen und auch die Bürger an der Gestaltung beteiligen.

„Der Zustand und die Verkehrsituation des Platzes haben sich während der jüngsten Vergangenheit so sehr verschlechtert, dass kleinere Verschönerungsmaßnahmen nicht mehr ausreichend sind. Wir wollen deshalb von der Stadt eine Machbarkeitsstudie und ein Konzept für eine komplette Neugestaltung des Platzes vorgelegt bekommen, damit der Marktplatz die Qualität zurückerhält, die Neckarau verdient.“ sagt Bernhard Boll, Sprecher der SPD für den Stadtteil Neckarau.

 

04.11.2019 in Ankündigungen

SEIT 100 JAHREN UNSER ZIEL: BILDUNG FÜR ALLE!

 

Am 21./22.04.1919 wurde die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Lehrer und Lehrerinnen gegründet, die Vorgängerorganisation der heutigen Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in der SPD. Wir laden alle Bildungsinteressierten deshalb ganz herzlich zur AfB-Jubiläumsfeier ein:

100 Jahre AfB:  Samstag, 9. November 2019 im Fröbel-Seminar, MA-Lindenhof, Rennershofstraße 2

Die Veranstaltung startet an diesem Tag um 13.00 Uhr mit Workshops zu den Themen "Frühkindliche Bildung", "Digitalisierung" und "Welche Lehrkräfte braucht das Land?". Ab 15.00 Uhr findet dann ein Festakt u.a. mit Edelgard Bulmahn, Bundesministerin a.D. und Andreas Stoch, Landes- und Fraktionsvorsitzender, Kultusminister a.D. statt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie begrüßen dürfen. Anmeldung bitte bei Frau Sabine Leber-Hoischen E-Mail: fam4hoischen@aol.com

 

07.10.2019 in Ankündigungen

KLIMAPAKET DER BUNDESREGIERUNG: EIN NACHHALTIGER BEITRAG GEGEN DIE KLIMAKATASTROPHE?

 

Katja Mast MdB, stellv. SPD-Fraktionsvorsitzende kommt am kommenden Mittwoch, 9. Oktober um 19 Uhr ins Volkshaus in Mannheim-Neckarau, Rheingoldstraße 47.

Am kommenden Mittwoch verabschiedet das schwarz-rote Bundeskabinett das Klimapaket über das heftig gestritten wird. Ist dieses Klimapaket tatsächlich ein nachhaltiger Beitrag zur Erreichung der Klimaziele, für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel?

„Was wir hier tun, sichert Arbeitsplätze“, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz nach der Einigung im Klimakabinett auf ein umfangreiches Klimapaket. Mit diesem Maßnahmenpaket sollen die für die Bundesrepublik verbindlichen Klimaschutz-Ziele für 2030 erreicht werden.

 

04.10.2019 in Ankündigungen

HANNIBAL IM LÄNDLE: RECHTE SCHATTENNETZWERKE IN POLIZEI UND BUNDESWEHR

 

Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19 Uhr im Eintanzhaus Mannheim, G 4,4

Referentin: taz-Reporterin Christina Schmidt

Er war der Kopf eines bundesweiten konspirativen Chat-Netzwerkes, Elitesoldat beim Kommando Spezialkräfte - und Auskunftsperson für den Militärischen Abschirmdienst. Seine Chatname: Hannibal. Mit aufwendigen Recherchen hat ein Team der taz ein bundesweites Netzwerk aus Preppern und Staatsbediensteten rekonstruiert, das bis in die Bundeswehr, Polizei und den Verfassungsschutz hineinreicht.

Die Recherchen der taz zum Hannibal-Komplex dauern seit mehr als zwei Jahren an und führen in Verfassungsschutzbehörden und Bundeswehr hinein; hinaus aufs Land zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg, auf Facebook-Profile philippinischer Politiker und in Instagram-Chats deutscher Verschwörer.

 

26.09.2019 in Ankündigungen

HERBSTFEST AUF DER STREUOBSTWIESE RHEINAU

 

Zum Tag der Deutschen Einheit lädt der SPD-Ortsverein Rheinau am 3. Oktober 2019 auf die Streuobstwiese unweit des Parkplatzes am Wasserwerk Rheinau ein. Ab 14 Uhr findet dort ein Fest für alle Bürgerinnen und Bürger statt, bei dem der Austausch und das Gespräch im Mittelpunkt stehen.

Neuer Wein und selbst gebackener Zwiebelkuchen bieten dafür den richtigen Rahmen, aber auch andere Getränke gibt es gegen eine Spende in die Kasse des Ortsvereins, der von Genossinnen und Genossen aus Seckenheim, Friedrichsfeld und Neckarau unterstützt wird. Mit dabei wird auch der Imker des Mannheimer Stadthonigs sein, der auf der Streuobstwiese mehrere Bienenstöcke betreibt.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Ihr Stadtrat Bernhard Boll

www.bernhardboll.de

SPD-Fraktion Mannheim

www.spdmannheim.de

Ihr Landtagsabgeordneter Boris Weirauch

www.boris-weirauch.de

SPD Baden-Württemberg

www.spd-bw.de

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

www.spd.de

SPD Neckarau auf Facebook

www.facebook.com/spdneckarau

Stadt Mannheim

www.mannheim.de

Mannheim Gegen Rechts

www.facebook.com/mannheimgegenrechts

Lokale Agenda 21 MA-Neckarau e. V.

www.agenda21-neckarau.de

Downloads

Ortsverein

Wahlprogramme

Neuigkeiten

25.02.2020 19:48 Bärbel Bas zu Gutachten Personalbedarf Pflege
Gute Pflege braucht genügend Pflegekräfte Das Gutachten Personalbedarf Pflege liefert aus Sicht von SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas eine gute Grundlage für einen bedarfsgerechten, bundeseinheitlichen Personalschlüssel.  „Für gute Pflege brauchen wir genügend Pflegekräfte. Das vorliegende Gutachten liefert dafür eine gute Basis. Auf dieser Grundlage müssen wir nun einen bedarfsgerechten, bundeseinheitlichen Personalschlüssel für Pflegeheime umsetzen. Wir brauchen mehr Personal

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:1075664
Heute:226
Online:2