15.01.2016 in Politik

Solidarität mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bei GE/Alstom!

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit großer Besorgnis haben wir vernommen, dass sich unsere Befürchtungen bewahrheitet haben und General Electric (GE) nun einen massiven Arbeitsplatzabbau am Standort Mannheim plant. Die Hoffnung, dass die neuen Eigentümer das Potential dieses traditionsreichen Produktionsstandortes und seiner erfahrenen Belegschaft zu würdigen und zu nutzen wissen, hat sich somit zerschlagen.

 

05.02.2014 in Politik

6. Kongress von Mannheim gegen Rechts: Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus

 

Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
Mannheimer Erfahrungen und Gegenstrategien

Von RechtspopulistInnen bis zu Nazis:
Was ist bei den Kommunal- und Europawahlen zu erwarten?

Wir werden auch in diesem Jahr einen Beitrag für eine offene und tolerante Stadt Mannheim leisten. Die Argumentationsmuster in der „Integrationsdebatte“ sind geprägt vom Schüren von Ängsten gegenüber „Fremden“ aber auch dem Verharmlosen sozialer Probleme unter dem „Multikulti-Label“. Für uns heißt das Problem Rassismus.

 

21.03.2013 in Politik

Auf zum Ostermarsch 2013 in Mannheim!

 

Krieg ist keine Lösung!

• Rüstungsexporte verbieten und Grundgesetz ergänzen!
• Keine Kriegswaffen und Rüstungsgüter nach Syrien oder in andere Krisenregionen liefern, bei Bündnispartnern auf striktes Waffenembargo drängen!
• Die Bundeswehr von Auslandseinsätzen zurückholen, die Millionen fürs Militär für den zivilen Friedensdienst, Friedenserziehung und Rüstungskonversion einsetzen!

Frieden schaffen ohne Waffen!

Kundgebung und Demonstration:
Samstag, 30.03.13, 12 Uhr,
Paradeplatz Mannheim

 

29.07.2012 in Politik

Lautstarker und erfolgreicher Protest gegen die NPD-Deutschlandtour in Neckarau

 

Im Rahmen einer so genannten Deutschlandtour machte der Bundesvorsitzende der NPD, Holger Apfel, am 28.7.2012 mit seinem als “Flaggschiff” bezeichnetem Werbe-LKW Station in Mannheim. Neben der etwa achtköpfigen Besatzung des Werbe-LKWs nahmen an der Kundgebung vor dem Seilwolff-Center in Neckarau sieben Anhänger aus der Region teil. Zu einer Gegenveranstaltung hatte das Bündnis Mannheim gegen Rechts aufgerufen. Mit Pfiffen, Tröten und Musik übertönten die Gegendemonstrant/Innen die rassistischen Reden der NPD. Nach Zeitungsangaben sicherten 120 Polizist/Innen den Ablauf der Versammlungen, darunter auch eine BFE-Einheit und Pferdestaffel.

 

19.05.2011 in Politik

Das atomare Zeitalter geht zu Ende: So schaffen wir die Energiewende!

 

Die Atomkatastrophe von Fukushima hat das Ende des atomaren Zeitalters eingeläutet. Atomkraft ist zu gefährlich und nicht beherrschbar. Aber auch das Ende fossiler Energien ist absehbar. Die Kohle-, Öl- und Gasvorräte sind begrenzt. Ihr Abbau und ihr Einsatz belasten ebenso die Umwelt und schränken die Lebensqualität ein.

 

09.08.2009 in Politik

Stefan Rebmann überraschte mit Früchtebechern am Strandbad

 
Stefan Rebmann in Begleitung von Mehmet A. Sen

Da wunderten sich manche Gäste am Strandbad: Bundestagskandidat Stefan Rebmann (SPD) verteilte höchstpersönlich an über 150 Besucherinnen und Besucher des Strandbades am Sonntagnachmittag frisch hergestellte Früchtebecher.

 

23.07.2009 in Politik

Die Zeit der Helden ist vorbei

 

Gut besuchte SPD-Veranstaltung zu Südafrika

„Südafrika ist in der Normalität angekommen. Die Zeit der politischen Helden wie Nelson Mandela und Erzbischof Tutu ist vorbei.“ Das ist das Fazit eines Vortrags, den der ehemalige ARD-Korrespondent im südlichen Afrika Veit Lennartz bei einer sehr gut besuchten Veranstaltung der SPD im Neckarauer Volkshaus hielt. Lennartz hat sich gerade wieder ein halbes Jahr am Kap aufgehalten und brachte neue Einblicke mit.

 

Downloads

Bundestagswahl

Newsletter

Ortsverein

Stadteilzeitung

Wahlprogramme

News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:1075664
Heute:16
Online:1